04.03.2018 | 13:48 Uhr → H: Klein - BV Falkenberg <-> Bad Freienwalde


Die Leitstelle alarmierte uns zu einem Brand an der Bahnverbindung zwischen Falkenberg und Bad Freienwalde, kurze Zeit später erfolgte die Stichworterhöhung das es sich um einen Flächenbrand handelt. Mittels HLF und TLF am Einsatzort und der FF Altranft benötigten wir ca. 2 Stunden um den Brand von ca. 200 Metern unter Kontrolle zu bekommen. Der Wind fachte das Feuer immer wieder erneut an, kurrzeitig ließen wir den Bahnverkehr unterbrechen.

 

Weitere Kräfte

FF Altranft (LF 16-TS, MTF)