07.08.2018 | 13:12 Uhr  → B: Gebäude Groß - Wriezener Straße


Der 80. Einsatz führte und knappe 100 Meter von der Wache entfernt zu einem Wohnungsbrand. Vor Ort wurde ein Rucksack samt Inhalt auf eine noch nicht abgekühlte Herplatte gelegt, der sich dann unbeobachtet entzündete. Die Mitbewohner reagierten sofort, beförderten den Rucksack ins Freie und löschten diesen. Lediglich das wiederentzündete Material mussten wir mit wenigen Litern Wasser ablöschen. Wir übergaben eine Mitbewohnerin an den Rettungsdienst und die Einsatzsatzstelle an die Polizei.

 

Fahrzeuge: HLF 20, DL(A)K, TLF, ELW

 

Weitere Kräfte

FF Schiffmühle (TSF-W)

FF Altranft (LF 16-TS)