13.04.2018 | 19:43 Uhr - B: Gebäude Groß - Waldstraße


Am heutigen Freitag den 13. alarmierte uns die Leistelle zu einem Wohnungsbrand in die Waldstraße. Wir rückten mit HLF, Drehleiter, Tanklöschfahrzeug, Einsatzleitwagen und Mannschaftstransportfahrzeug innerhalb weniger Minuten aus. Vor Ort eingetroffen waren die beiden Mieter bereits am Hauseingang und wiesen uns zur Wohnung, dort ist der Akku einer Powerbank explodiert und setzte nebenstehende Gegenstände in Brand. Glücklicherweise war bereits das Gröbste von allein erloschen, wir benetzten die Stelle mit rund 5 Liter Wasser und räumten verbrannte Gegenstände aus der Wohnung. Zeitgleich belüfteten wir das Gebäude mittels Hochdrucklüfter und übergaben die Wohnung an Polizei und Mieter. Nach rund einer Stunde stellten wir wieder komplette Einsatzbereitschaft her.

 

Weitere Kräfte

FF Altranft (LF 16-TS, MTF)

FF Schiffmühle (TSF-W)

Rettungsdienst Märkisch-Oderland (RTW)

Polizei