21.02.2018 | 14:10 Uhr → H: VU mit P - B158, OV Bad Freienwalde <-> Schiffmühle


Am heutigen Mittwoch alarmierte und die Leitstelle zu einem Verkehrsunfall auf die B158. Mit HLF und TLF machten wir uns auf den Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort stellten wir den Brandschutz sicher, die FF Schiffmühle sicherte bereits die Einsatzstelle gegen fließenden Verkehr. Vor Ort kam ein PKW von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und kam unterhalb der Fahrbahn zum Stehen. Die im Fußraum eingeklemmte Person, wurde in enger Zusammenarbeit mit der Notfallrettung mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit. Nach Entfernen der Tür und der Fußraumvergrößerung konnte die Person gerettet werden und wurde anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

 

Weitere Kräfte

FF Schiffmühle (TSF-W)

FF Neuenhagen-Insel (LF 16/12)

Rettungsdienst Märkisch-Oderland (RTW, NEF)

Christoph 64

Polizei Brandenburg