23.08.2018 | 11:17 Uhr → H: ÖL Land - Kanalstraße


Etwa eine Stunde nachdem wir im Gerätehaus waren erfolgte erneut Alarm für uns. Eine über 900 Meter lange Ölspur hielt uns 2 Stunden lang im Einsatz nachdem ein LKW einen Motorschaden hatte und dementsprechend Öl verlor. Wir banden das Öl und stumpften in Zusammenarbeit mit dem Bauhof und der Straßenmeisterei die Fahrbahn ab. Nachdem der Bauhof und die Straßenmeisterei noch Schilder stellten die vor der Gefahr warnen, konnten wir die Einsatzstelle dem Bauamt übergeben.

Gegen 14 Uhr waren wir dann wieder vollständig einsatzbereit.

 

Fahrzuge: HLF 20, MTF

 

Weitere Kräfte
FF Schiffmühle (TSF-W, MTF)
FF Altranft (LF 16-TS)

Polizei