25.04.2019 | 17:09 Uhr → B: Wald - B158a, Altglietzen <-> B158


Nach der Trockenperiode steigt auch die Waldbrandgefahr. Schon von Weiten waren Rauchschwaden zu sehen die auf ein größeres Feuer hindeuteten, jedoch konnte auch nach Rücksprache mit Leitstelle und Waldbrandmeldezentrale kein Brand ausfindig gemacht werden. Bei dem Brand handelte es sich um eine brennende Schilfkante auf polnischer Seite. 

Für uns war es also ein Fehleinsatz und wir konnten wieder auf die Wachen zurückfahren.

 

Fahrzeuge: TLF, ELW

 

Weitere Kräfte

Feuerwehren Stadt Bad Freienwalde