12.01.2020 | 00:53 Uhr → B: Gebäude groß - Eberswalder Straße


In der Nacht zum Sonntag alarmierte uns die Leitstelle zu einem Gebäudebrand in die Eberswalder Straße. Vor Ort standen bereits mehrere Mieter am Fenster da das Treppenhaus stark verraucht war. Unmittelbar leiteten wir die Menschenrettung über die Drehleiter ein, parallel dazu begann der Angriffstrupp mit der Brandbekämpfung im Keller des Hauses. Der Wassertrupp rettete weitere Personen. Die FF Altranft stellte den Sicherheitstrupp und die Schiffmühler Kameraden blieben in Bereitstellung. Wir kontrollierten nochmals alles und belüfteten großzügig das Gebäude. Die Polizei übernahm nach unserem Einsatz das Gebäude und die Mieter konnten wieder in ihre Wohnungen zurück.

Einsatzende gegen 02:11 Uhr

 

Fahrzeuge: HLF, DLK, TLF

Weitere Kräfte

FF Altranft (LF 16-TS, MTF)

FF Schiffmühle (TSF-W)

Rettungsdienst Märkisch-Oderland (RTW)

Polizei