02.10.2021 | 12:44 Uhr → H: VU mit P - Schiffmühle


Im Bereich der U-Kurve Schiffmühle kam es zu  einem Sturz eines Mopedfahrers. Auf Anfahrt nach Schiffmühle kamen wir zu einem weiteren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich B158/B167 hinzu. Da in Schiffmühle die Kräfte ausreichend waren, fuhren wir den Unfall im Kreuzungsbereich an.

Vor Ort sicherten wir die Einsatzstelle gegen fließenden Verkehr und sperrten die Straße aus  Richtung Schiffmühle kommend. Wir klemmten die Batterien ab und unterstützten den Rettungsdienst beim Transport des Patienten.

 

Anscheinend gab es dennoch einen Autofahrer der Straßenkegel, Euroblitzer und ein großes rotes Auto nicht als Vollsperrung/Sicherung deuten konnte. Danke für die Gefährdung unserer Einsatzkräfte und aller Beteiligten Personen im Unfallbereich. Wir werden es beim nächsten mal mit Kreide nochmal auf die Straße schreiben!

 

Fahrzeug: HLF

 

Weitere Kräfte

FF Schiffmühle (TSF-W, MTF)

FF Neuenhagen-Insel (LF 16/12, MTF)

Rettungsdienst Märkisch-Oderland (RTW, RTW)